JULI
2004

 
Rubriken
 
Service
 
Kontakt
SPRACHE


Alle Orte Deutschlands auf einen Klick

Was heißt'n das: "Jemandem etwas abknöpfen"

 

Wer ein Wort erklärt haben möchte, schicke es an redaktion@ceryx.de.

Wenn man jemandem etwas abknöpft, bedeutet das, dass man ihn gegen seinen Willen um einen gewissen Geldbetrag erleichtert.

Früher hatten Knöpfe noch einen ganz anderen Wert als heutzutage. Schon in der Renaissance war die Knopfmacherei ein angesehenes Kunsthandwerk, und Knöpfe galten als Statussymbole, an denen sich der Reichtum des Trägers ablesen ließ. So gab es Knöpfe aus Edelmetallen oder Edelsteinen und anderen wertvollen Materialien. Jemandem einen solchen Knopf abzuknöpfen, lohnte sich also durchaus.

Obwohl das Tragen kostbarer Knöpfe zum Beispiel bei Handwerksgesellen auf der Walz auch heute noch gang und gäbe ist, hat sich die Bedeutung des Knopfes im Großen und Ganzen gewandelt. Symptomatisch hierfür ist es, dass man im Englischen sagt, eine Sache sei not worth a button.

jn