NOVEMBER
2006

 
Rubriken
 
Service
 
Kontakt
SPRACHE


Alle Orte Deutschlands auf einen Klick

Was heißt'n das: "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer"

Wir danken Susanne Puppe für ihre Einsendung.
Wer ebenfalls einen Begriff oder eine Redewendung
erklärt haben möchte, schicke seinen Vorschlag an redaktion@ceryx.de.

Die Redensart Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer bedeutet, dass man ausgehend von einem einzelnen Anhaltspunkt noch nicht auf eine allgemeine Veränderung der Lage schließen kann. Auch im Englischen und Französischen gibt es diese Redewendung: One swallow does not make a summer bzw. Une hirondelle ne fait pas le printemps.

Die Herkunft des Sprichworts lässt sich vermutlich auf eine Fabel Äsops zurückführen, in der ein Jüngling mit Spielschulden seinen Mantel verkauft, nachdem er die erste Schwalbe des Jahres gesehen hat. Wenig später kehrt der Winter zurück, die Schwalbe erfriert und der Jüngling fühlt sich betrogen.

jn