SEPTEMBER
2006

 
Rubriken
 
Service
 
Kontakt
SPRACHE


Alle Orte Deutschlands auf einen Klick

Was heißt'n das: "Das ist der springende Punkt!"

Wer einen Begriff oder eine Redewendung erklärt haben möchte, schicke seinen Vorschlag an redaktion@ceryx.de.

Als springenden Punkt bezeichnet man eine entscheidende, ausschlaggebende Tatsache. Die Redewendung geht auf Aristoteles zurück, der in der Tiergeschichte historia animalium die Entwicklung des Vogels im Ei behandelt.

Das Herz des Vogels war für ihn ein hüpfender und springender Blutfleck mitten im Eiweiß. In der lateinischen Übersetzung von Theodorus Gaza ist von einem "Punkt, der springt" die Rede. Im Neulateinischen entstand daraus die Wendung punctum saliens, die bis heute als springender Punkt erhalten geblieben ist.

jn