AUGUST
2003

 
Rubriken
 
Service
 
Kontakt
SPRACHE


Alle Orte Deutschlands auf einen Klick

Was heißt'n das: "verjagen"
ver - ja - gen

Wir danken A. & V. Bohn für die Frage nach dem Wort "verjagen". Wer ebenfalls ein Wort erklärt haben möchte, schicke es an redaktion@ceryx.de.

Die Frage, woher das Wort verjagen im Sinne von erschrecken kommt, hat mich zugegebenermaßen vor größere Probleme gestellt und ich werde sie wohl nicht abschließend beantworten können.

In dieser Bedeutung wird das Wort im Hochdeutschen nämlich nicht verwendet. Es handelt sich wohl um eine Besonderheit des Niederdeutschen.

Hier ist das Phänomen, dass die hochdeutsche Vorsilbe er- durch ver- realisiert wird in verschiedenen Wörtern, wie erholen - verhalen, oder erklären - verklaren, anzutreffen. Übrigens wird das Verb verjagen im Niederdeutschen, ganz wie das Verb erschrecken im Hochdeutschen auch reflexiv verwendet - sik verjagen bedeutet somit sich erschrecken.

Auf semantischer Ebene besteht, denke ich, durchaus ein Zusammenhang zwischen den Wörtern verjagen und erschrecken. Denn verjagen, das heißt jemanden oder etwas jagend vertreiben setzt ja in der Regel einen Schrecken voraus.

jn